Suchen
      

Warum soll ich auf Kuhmilch verzichten?

Milchprodukte enthalten weder Ballaststoffe noch komplexe Kohlenhydrate und stecken voller gesättigter Fettsäuren und Cholesterin. Roh-Milchprodukte sind manchmal mit Blut, Eiter (aus dem Euter der Kuh) und oft auch mit Pestiziden, Hormonen und Antibiotika verseucht. Milchprodukte werden mit Allergien, Verstopfung, Fettleibigkeit, Herzerkrankungen, Krebs und anderen Leiden in Verbindung gebracht.

Neuere Studien lassen vermuten, dass der Milchkonsum eher zu Kalziumabbau in den Knochen führt und Milchprodukte sogar Osteoporose mitverursachen können anstatt sie zu verhindern. Der menschliche Organismus benötigt, um das Posphor und das Eiweiß in der Milch zu verarbeiten vermehrt Kalzium. Mehr als in der Milch enthalten ist. Das nimmt er aus der Knochensubstanz. Dies legen auch Erhebungen in der Bevölkerung nahe, sowie eine Studie der Universität Harvard mit mehr als 75.000 in der Krankenpflege tätigen Personen.

Milchprodukte sind in Asien so gut wie unbekannt. Und trozdem leidet die Bevölkerung nicht unter Osteoporose!

Tägliche Bewegung ist ein besserer Knochenschutz!

In Deutschland gilt Kennzeichnungspflicht der Rohmilch!

Herr Karsten K. möchte folgendes wissen:

Ich habe neulich gehört, dass Rohmilchprodukte mit FSME-Erregern verseucht sein können. Daher möchte ich wissen, woran ich diese Produkte erkenne. Gibt es eine spezielle Bezeichnung? Auf "normalem" Käse steht ja nicht, dass er aus pasteurisierter Milch gemacht wurde.

Lieber Karsten,

Sie haben recht, auch ich habe diese Meldung gehört. FSME ist ein Erreger von Hirnhautentzündung, der nach bisherigen Erkenntnissen nur durch Zeckenstiche in bestimmten Risikogebieten übertragen wurde. In diesen Risikogebieten, zum Beispiel in Süddeutschland und Osteuropa, können natürlich auch Kühe gestochen und infiziert werden. Diese scheiden den Erreger dann mit der Milch aus.

In der deutschen Milchverordnung steht ganz klar, dass alle Produkte, die aus Rohmilch gemacht werden, auf der Verpackung oder auf dem Käse direkt die Bezeichnung "aus Rohmilch" tragen müssen. Allerdings gilt diese Bestimmung nur für Produkte, die in Deutschland hergestellt werden. Kommen die Produkte aus dem Ausland, müssen sie die dort gültigen Vorschriften erfüllen, die sich teilweise von den deutschen unterscheiden.

Sie sollten bei verpacktem Käse auf die Kennzeichnung auf der Verpackung
und auf das Erzeugerland achten. Wollen Sie aufgeschnittenen
Käse aus der Käsetheke kaufen, ist das Personal verpflichtet, Ihnen
Auskunft zu geben. Kann oder will es das nicht, sollten Sie besser wo
anders einkaufen.

 
 
 
difio.de jetzt kaufen!
Domain steht zum Verkauf

difio.de

Glückliche Kunden

  • "Hat alles gut funktioniert. Die Kommunikation war sogar sehr gut. Nachfragen wurden sofort und individuell beantwortet."

    Martin Timm
    EUROIMMUN AG
    Lübeck
  • "Danke für den schnellen Transfer und guten Service!"

    Thomas Schäfer
    i can eckert communication GmbH
    Würzburg
  • "Ich bin dankbar, meine Wunschdomain gefunden zu haben. Die Domain passt für mein Business und mich hundertprozentig."

    Janina Köck
    Leben im Einklang
    leben-im-einklang.de
    Köln
  • "Super Abwicklung, vielen Dank!"

    modern software GbR
    Michael Aigner
    Landau an der Isar
  • "Vielen Dank für den AuthCode - hat alles prima geklappt!"

    Till Kraemer
    Schauspieler
  • "Herzlichen Dank domainmarkt.de Team. Der Domainkauf hat sich jetzt schon gelohnt."

    Julia Jäschke
    bodydesign.de
    Bergisch Gladbach
  • "Der Transfer hat funktioniert. Vielen Dank für die reibungslose Transaktion!"

    Oliver Flegler
    Groß-Gerau
  • "Viel Dank für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung! Gerne wieder."

    Thorsten Radig
    Fellbach
  • "Wir danken für die Domain!"

    Klaus Ahrendt
    Kostrzyn
  • "Nochmals ein herzliches Dankeschön für Ihren tollen Kundenservice und Ihr Entgegenkommen!"

    Hansjörg Jäckel
    Wiesloch
  • "Eine schöne Domain. Vielen Dank für die Abwicklung."

    Andreas Hüsch - Trekking.org
  • "Rundum klasse Service, Rückfragen zügig und kompetent beantwortet, Domaintransfer superschnell umgesetzt... VIELEN DANK hat uns sehr geholfen!“

    Heiner H. Backer
    Oldenburg/H.
  • "Danke für die gute Zusammenarbeit!!"

    Dirk Blum, MAXIM-Holding GmbH & Co. KG, Pulheim
  • "Danke für die schnelle Transaktion der Domain."

    Orhan Akkaya
    Lewia Software Systems
    Recklingshausen
  • "Ich möchte mich bei Ihnen noch für den reibungslosen Ablauf beim Transfer bedanken."

    Achim Ginster
    www.vor-ort-finden.com

Ihre Vorteile

keine Transfergebühren

schnelle Abwicklung

persönlicher Ansprech-partner

Starke Partner

Direkter Draht

Haben Sie Fragen? Unsere Domainexperten helfen Ihnen gerne!

Jetzt kostenlos anrufen!
0800 7243 288

Sojamilchmaschine    Sojamilchbereiter